Der neue ID.3

Kommen Sie Probe sitzen, Probe fahren!

Unser Boost Leasing Angebot für Privatkunden:

ID.3 Pro mit 150 KW (204 PS) 58 kWh 1-Gang-Automatik
Ausstattung: Multifunktionslenkrad, Einparkhilfe, Müdigkeitserkennung, Notbremsassistent “Front Assist”, Spurhalteassistent “Lane Assist” mit Fußgänger- und Radfahrererkennung, Verkehrszeichenerkennung, Klimaanlage “Climatronic”, LED-Scheinwerfer, Sprachbedienung u.v.m.
Stromverbrauch nach WLTP, kWh/100 km: kombiniert 14,9; CO-Emissionen, g/km: kombiniert 0; Elektrische Reichweite (bei voller Batterie) 435 km.
Mtl. Leasingrate €1
270,-

SONDERZAHLUNG = BAFA-Umweltbonus3 + € 890,- Abholung Autostadt

Unser Boost Leasing Angebot für Gewerbekunden:

ID.3 Pro mit 150 KW (204 PS) 58 kWh 1-Gang-Automatik
Ausstattung: Multifunktionslenkrad, Einparkhilfe, Müdigkeitserkennung, Notbremsassistent “Front Assist”, Spurhalteassistent “Lane Assist” mit Fußgänger- und Radfahrererkennung, Verkehrszeichenerkennung, Klimaanlage “Climatronic”, LED-Scheinwerfer, Sprachbedienung u.v.m.
Stromverbrauch nach WLTP, kWh/100 km: kombiniert 14,9; CO-Emissionen, g/km: kombiniert 0; Elektrische Reichweite (bei voller Batterie) 435 km.
Mtl. Leasingrate netto €2
291,-

SONDERZAHLUNG nur € 748,-

1 Sonderzahlung: 3.890,- € = 3.000,- BAFA-Prämie3 + 890,- € Abholung Autostadt Wolfsburg; Laufzeit: 48 Monate; Jährliche Fahrleistung: 10.000 km; Zulassungskosten werden seperat berechnet. Ein Angebot der Volkswagen Leasing GmbH, Gifhorner Straße 57, 38112 Braunschweig, für die wir als ungebundener Vermittler tätig sind. Abb. zeigen Sonderausstattungen gegen Mehrpreis. Irrtümer, Änderungen und Zwischenverkauf vorbehalten.
2 Sonderzahlung: 747,90 €; Laufzeit: 48 Monate; Fahrleistung 10.000 km/Jahr; Inkl. Auslieferungskosten für die Autostadt Wolfsburg. Zulassungskosten werden seperat berechnet. Ein Angebot der Volkswagen Leasing GmbH, Gifhorner Str. 57, 38112 Braunschweig für gewerbliche Einzelabnehmer mit Ausnahme von Sonderkunden für ausgewählte Modelle. Zzgl. MwSt. Das Angebot gilt für Gewerbekunden. Bonität vorausgesetzt. Fahrzeugabbildungen zeigen Sonderausstattungen gegen Mehrpreis. Irrtümer, Änderungen und Zwischenkauf vorbehalten.
3 Alle weiteren Infos unter www.bafa.de; Aktion gültig bis 31.12.2023

Evolution der Elektromobilität

Mit dem neuen ID.3 nimmt E‑Mobilität bei Volkswagen weiter Fahrt auf: Außen verleihen die klaren Linien dem ID.3 ein reiferes Gesicht, innen überzeugen hochwertige Materialien sowie zahlreiche Assistenzsysteme als Serienausstattung. Das ist vollelektrische Mobilität auf der Höhe der Zeit.

Innovationen, die das Leben erleichtern

Der neue ID.3 auf Basis des modularen E-Antriebsbaukastens (MEB) ist dank der neuen ID. Software in vielfacher Hinsicht reifer geworden: Sei es durch komfortable Ladefunktionen wie Plug & Charge oder praktische Anwendungen, die zum Teil als Upgrades noch nach dem Kauf hinzubuchbar sind.

Details des neuen ID.3

Nachträglich individualisierbar

 

Praktische Anwendungen sind an Bord Ihres neuen ID.3 als Upgrades2 freischaltbar. So können ausstattungsabhängig beispielsweise folgende optionale Funktionen aktiviert werden:

  • Navigation für das Radio „Ready 2 Discover“ bzw. „Ready 2 Discover Max“
  • Ambientebeleuchtung (mehrfarbig)
  • Klimaanlage „Air Care Climatronic“
  • Automatische Distanzregelung ACC

Das ID.3 Räderprogramm

 

Mit welcher Felgen-Reifen-Kombination Ihr neuer ID.3 am besten aussieht, ist reine Geschmackssache. Zur Wahl stehen zum Beispiel die 19-Zoll-Leichtmetallräder „Wellington“1 oder die abgebildeten 20-Zoll-Leichtmetallräder „Sanya“1.

Willkommen im Raumwunder

 

Der neue ID.3 ist eine Großraumlimousine im Kompaktformat: Ein langer Radstand – typisch für reine Elektroautos – kann nicht nur für eine stabile Straßenlage sorgen, sondern macht vor allem den intelligent gestalteten Innenraum äußerst variabel und flexibel nutzbar. So finden im ID.3 bis zu fünf Personen bequem und komfortabel Platz.

Dafür sorgen neben der Geräumigkeit neue Oberflächen, etwa an der Instrumententafel oder den Türverkleidungen, die zum hochwertigen Ambiente im neuen ID.3 beitragen. All das lässt Sie jeden Moment Ihrer Reise genießen.

Memory-Funktion für Park Assist Plus

 

IQ.DRIVE steht bei Volkswagen stellvertretend für alle intelligenten Fahrerassistenzsysteme.

Entscheiden Sie sich für den Park Assist Plus mit Memory-Funktion, kann Ihr neuer ID.3 bei einer Vorbeifahrt bis zu einer Geschwindigkeit von 40 km/h geeignete Längsparklücken und bis 20 km/h Querparklücken erkennen. Außerdem können Sie ihm nun auch bis zu fünf individuelle Parkmanöver beibringen. Die Memory-Funktion merkt sich Parkvorgänge unterhalb von 40 km/h mit einem Fahrtweg von bis zu 50 Metern. Zum Beispiel, um in einem Carport oder einer Garage einzuparken. Dabei müssen Sie Ihren Volkswagen nur einmal selbst einparken und den Parkvorgang speichern. Anschließend kann Ihr ID.3 das gelernte Parkmanöver selbstständig wiederholen. Sie müssen den Vorgang nur noch überwachen und ggfs. eingreifen3.

 

Wegweisende Navigation

 

In Ihrem ID.3 behalten Sie im Blick, was wichtig ist. Das Augmented-Reality-Head-up-Display als Teil der optionalen Interieur Pakete projiziert wichtige Informationen direkt ins Blickfeld der Windschutzscheibe, zum Beispiel Ihre aktuelle Geschwindigkeit oder zu beachtende Verkehrszeichen.

Wählen Sie die optionale Navigation, dann sehen Sie dank Augmented-Reality-Technologie zudem virtuelle Richtungspfeile auf der Fahrbahn. Diese sind jetzt noch besser in die Umgebung integriert und erscheinen genau dort, wo Sie entlangfahren oder abbiegen müssen. So kommen Sie entspannter ans Ziel, ohne Ihren Blick von der Straße abzuwenden.

Neben der Anzeige des optionalen assistierten Spurwechsels des Travel Assist zeigt das Augmented-Reality-Head-up-Display auch neue Symbole wie Kreisverkehre, Distanzangaben zum Fahrtziel an und den Ladezustand (State of Charge; SOC) der Batterie an.

Nachhaltig und tierfrei

 

Die Innenausstattung des neuen ID.3 ist serienmäßig frei von tierischen Produkten und steckt gleichzeitig voller recycelter Materialien. So bestehen der Dachhimmel und die Fußmatten aus Polyethersulfon (PES), einem Kunststoff aus wiederverwerteten PET-Flaschen. Auch die Sitzbezüge oder Türverkleidungen sind überwiegend aus recyceltem Material gefertigt. Außerdem wird der neue ID.3 wie schon sein Vorgänger bilanziell CO2-neutral4 an Sie übergeben.

ID.3 Pro Stromverbrauch (kombiniert) 14,9 kWh/100 km; CO2-Emissionen 0 g/km